^Back To Top


Stiftungsfest-Brunch
10.11.2013

Zu einem großartig gelungenen Stiftungsfest gehört auch ein ausgiebiger Brunch, um die besten Momente der Vorabende Revue passieren zu lassen. Trotz Müdigkeit sind zahlreiche Bundesbrüder und Gäste pünktlich um 11 Uhr im Makromannenhaus erschienen. Viele von Ihnen brachten Ihre Familie oder Ehefrau mit. Nach dem obligatorischen Eintragen im Gästebuch wartete auf sie eine üppige Auswahl an verschie denen Käsesorten, Fleischkäse, Salate, Kuchen und kleinen Snacks, die teilweise selbst zubereitet waren. Für die Versorgung an Getränken wie Kaffee, Wasser, Limonaden und Wein meldeten sich einige Aktive und Füchse freiwillig. Der Verzehr fand im Kneipsaal statt, wo an einer großen Leinwand Bilder von einigen Veranstaltungen der letzten zwei Jahre projiziert wurden. So wurde viel unterhalten und gelacht und das lange über den Mittag hinaus. Ich glaube die letzten Gäste haben das Haus gegen 15Uhr verlassen.

Ein gelungener Abschluss für ein in Erinnerung bleibendes Wochenende!

Vielen Dank an Kerstin und alle anderen Beteiligten, die den Brunch vorbereitet haben.





     
  Philipp Richter v. Romeo