100. Geburtstag Günther Klotz
21.3.2011

Unser verstorbener Bundesbruder Günther Klotz v. Zuschke wurde am 21.3.1911 geboren. Er war Absolvent des Staatstechnikums in den Jahren 1934 bis 1936. In den Jahren 1936 bis 1938 war er auch Altherrenpräside der "F.L. Markoniannia" (damals Kameradschaftsführer genannt). Als er aus dem Krieg wieder nach Karlsruhe zurückgekehrt war, machte er sich vor allem einen Namen als Organisator bei der Enttrümmerung von Karlsruhe, bis er dann im Jahr 1952 zum Oberbürgermeister gewählt wurde. In diesem Amt war er maßgeblich am Wiederaufbau und der baulichen Gestaltung des Staatstechnikums beteiligt.

Hier ein Bericht aus den Badischen Neuesten Nachrichten vom 22.3.2011.


Nächste Veranstaltungen

20Jul
20.Jul.18 19:15 - 23:15
Abschlusskneipe
21Jul
21.Jul.18 10:00 - 14:00
LC Markomannenhaus
12Okt
12.Okt.18 19:15 - 23:15
Ankneipe WS
13Okt
13.Okt.18 19:00 - 23:00
Naturkneipe Stuiffia
9Nov
9.Nov.18 14:00 - 18:00
Stiftungsfest-LC
9Nov
9.Nov.18 19:15 - 23:15
Stiftungsfestkneipe
10Nov
10.Nov.18 10:00 - 13:00
Friedhofsbesuch
10Nov
10.Nov.18 16:45 - 22:45
Stiftungsfestkommers
11Nov
11.Nov.18 11:00 - 13:30
Stiftungsfest Brunch